Wir über uns

Der Tennisverein wurde 1978 gegründet. Hier haben einige Tennisfreunde eine Möglichkeit gesucht und gefunden, im Zeitalter von Boris Becker und Steffi Graf das Tennisspiel auch hier nach Scherfede zu holen. Gespielt wurde auf zwei Plätzen in der Nähe der Zehntscheune.

Schon im Jahr 1988 wurde durch Eigenleistungen der Mitglieder das Vereinsheim auf dem erworbenen Gelände an der Friedrich-Böhlen-Strasse erbaut und zwei weitere Plätze angelegt.

Im Laufe der Jahre haben wir die Jugendarbeit immer mehr intensiviert, inzwischen werden mehrere Jugendgruppen von professionellen Trainern geführt. Die Jugend des TC Scherfede war und ist in mehreren Altersgruppen auch bei Stadtmeisterschaften etc. erfolgreich vertreten.

Der Verein bietet seinen Mitgliedern an mehreren Terminen die Möglichkeit das spielerische Können auf dem Tennisplatz unter Beweis zu stellen.

Regelmäßig finden offene Trainingsstunden für Frauen und Männer statt.

Gastspieler sind sehr gerne auf den Plätzen gesehen, denn wer Zeit, Lust und Laune hat trifft sich dort und spielt Tennis in ungezwungener Atmosphäre.